top of page
Unbenannt.png

ERGOTHERAPIE TEBARTZ
STELLT SICH VOR

Webseite: Willkommen
DSC_0937_edited_edited_edited.jpg

ÜBER UNS

"In der Ergotherapie erhält die gesamte Persönlichkeit

des Menschen besondere Beachtung,

nicht nur die gestörte Funktion"

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. In unserer Praxis werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene, unter ganzheitlicher Sicht und individuell behandelt und auf dem Weg zu größtmöglicher Selbständigkeit im beruflichen, schulischen und häuslichen Bereich begleitet.


Mit dieser Homepage möchten wir uns vorstellen und Ihnen einen ersten Überblick, über die Behandlungsformen in der Ergotherapie geben.


Wir laden Sie ein, sich ein Bild von den verschiedenen Therapieformen und Behandlungsmethoden zu machen; informieren Sie sich über die vielfältigen und individuell auf den Patienten zugeschnittenen Therapieangebote in unserer Praxis.


Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren ?

Zögern Sie nicht uns anzurufen oder sich über das Kontaktformular mit uns in Verbindung zu setzen.


Nun wünschen wir Ihnen einen interessanten und informativen Aufenthalt auf unserer Homepage...

Webseite: Über uns
Händeschütteln

DAS TEAM

Webseite: Teammitglieder
DSC_0949.NEF

MICHAEL TEBARTZ

Diplom Ergotherapeut (FH)

Von 2004-2012 in einer Kinder- und Jugendpsychiatrie tätig gewesen.

Seit 2012 selbstständig in eigener Praxis


Fortbildung u.a. in den Bereichen

  • Bobath

  • sensorische Integrationstherapie

  • CO-OP ("Cognitive Orientation to daily Occupational Performance")

  • Lese- und Rechtschreib-Diagnostik

  • Dyskalkulie

  • Aufmerksamkeitsdiagnostik

  • Marburger Konzentrationstraining

  • Attentioner-Trainer

  • Kinesiotaping

  • Rheumatologie

  • Manuelle Therapien

  • Fachtherapeut für Handrehabilitation (DGfHR)

  • Schmerztherapie

Ich arbeite mit Ärzten aller Fachrichtungen (Neurologen, Psychiatern, Internisten, Orthopäden usw.), sowie mit verschiedenen Institutionen wie Schulen, Kindergärten und Altenheimen partnerschaftlich zusammen und ein regelmäßiger Austausch untereinander ist selbstverständlich.

So kann ich Ihnen die bestmögliche und individuell auf Ihre besonderen persönlichen Bedürfnisse und Wünsche zugeschnittene ergotherapeutische Behandlung anbieten.

CHANTAL TEBARTZ

Ergotherapeutin

Seit 2018 staatlich anerkannte Ergotherapeutin. Ich arbeite seitdem in der Praxis und behandle Patienten mit verschiedensten Erkrankungen. Fortbildungen unter anderem in den Bereichen: 

  • Bobath

  • Rheumathologie

  • ADS/AD(H)S

  • Testverfahren

  • Elternberatung und Elterntraining

  • Graphomotorik

  • Kinesiotaping

  • Marburger Konzentrationstrainerin

  • Therapeutin für sensorische Integration (DGfSI)

  • Verhaltenstherapeutische Trainerin (DGfVT)

Auch ich arbeite mit den verschiedensten Ärzten vor Ort zusammen. Ein ständiger Austausch mit Kitas, Schulen oder Ärzten, aber auch interdisziplinär mit anderen behandelnden Therapeuten, gehört für mich zu einer umfangreichen und adäquaten Behandlung dazu.​

DSC_0927.NEF
IMG_6340.jpg

SANDRA BRENNENSTUHL

Praxismanagement

  • Seit Beginn unterstütze ich das Team der Ergotherapie Praxis Tebartz. Als Schnittstelle zwischen Therapie und Verwaltung und zur Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs in unserer Praxis übernehme ich sämtliche administrative Aufgaben wie die Kontrolle und Abrechnung von Heilmittelverordnungen, Unterstützung des Teams bei der Terminplanung, Bereitstellung und Vervollständigung aller notwendigen Dokumente im Tagesgeschäft, Archivierung und Pflege von Patientendaten etc.  
    So können sich die Therapeuten voll und ganz auf ihre Patienten konzentrieren, ohne sich um „lästigen Papierkram“ kümmern zu müssen.  

HANNI

Tiergestütze Therapie

Ich unterstütze das Team in dem Bereich der Equinen Ergotherapie. Ich arbeite überwiegend mit den kleinen Patienten in der Therapie, dabei bin ich eine super Begleiterin, die durch ihre  Bewegungsübertragung tolle Anreize für das Erlernen von Bewegungsmustern weitergeben kann. Desweiteren bietet mein Fell und das Pflegen meines Felles allerhand Fördermöglichkeiten. Meine größte Stärke ist meine einfühlsame Art, bei der ich super Emotionen und Energie spiegeln kann, dies alles bereitet mir sehr viel Freude. Dabei begleitet mich meine Kollegin und Besitzerin Chantal, zusammen versuchen wir für unsere Patienten eine bestmögliche Therapie umzusetzen.

Unbenannt.jpg

THERAPIEFORMEN UND  BEHANDLUNGSMETHODEN

Webseite: Dienstleistungen

SENSOMOTORISCH-PERZEPTIVE BEHANDLUNGSVERFAHREN

Diese Behandlungsverfahren werden bei Kindern, mit Wahrnehmungsstörungen und Entwicklungsverzögerungen aller Altersstufen angewandt.
Auch bei Erwachsenen mit sensorischen Einschränkungen wie z.B. bei Sensibilitätsstörungen (Parästhesien usw.), wird dieses Behandlungsverfahren eingesetzt.

praxisbilder_1_20120816_1504267799.jpg

THERAPIEANGEBOTE

BEHANDLUNG VON ERWACHSENEN

Liebe zum Detail

Therapeutische Maßnahmen und Behandlungen werden unter anderem bei folgenden Krankheitsbildern vom behandelnden Arzt verordnet: 

  • Schlaganfall​

  • Morbus Parkinson

  • Multiple Sklerose 

  • ALS

  • Schädelhirntrauma

  • Rheuma 

  • Arthrose

  • Morbus Sudek

  • Handverletzungen 

  • Plegien (Lähmungen)

  • Chronische psychische Erkrankungen (z.B. Psychosen, Schizophrenie)

  • Depressionen 

  • Suchterkrankungen

THERAPIE FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Expertenservice

Insbesondere bei Kindern und Jugendlichen mit folgenden Diagnosen, ist die Ergotherapie ein wirkungsvolles Heilmittel:


  • Wahrnehmungsstörungen

  • Entwicklungsverzögerungen

  • Störungen von Grob- und Feinmotorik

  • Geistige und körperliche Beeinträchtigungen

  • Konzentrations- und Lernschwierigkeiten

  • Hyperaktivität, Aufmerksamkeits-Defizit Syndrom ADS, AD(H)S

  • Angeborene Fehlbildungen

  • Lese- und Rechtschreibschwäche

  • Rechenschwäche

  • Verhaltensauffälligkeiten und/oder soziale Störungen

Webseite: Dienstleistungen

EQUINE ERGOTHERAPIE

f804f25b-a361-416b-a62c-8e1f67da37cf.JPG

EQUINE ERGOTHERAPIE

Die Equine Ergotherapie ist eine Form der Tiergestützten Therapie, sie bietet eine Behandlung für den Patienten, welche auf den klassischen ergotherapeutischen Grundsätzen basiert. Hierbei wird das Pferd, als besonderes therapeutisches Medium eingesetzt, um besonders ressourcenorientiert, motivierend und handlungsorientiert arbeiten zu können. Bei der Equinen Ergotherapie wird ebenfalls klientenzentriert gearbeitet, das Pferd kann somit individuell in jedem Bereich eingesetzt werden: Im pädiatrischen Bereich wird das Pferd z.B eingesetzt bei

  • Sensorischen Integrationsstörungen

  • Selbstbewusstseinssteigerung

  • Motorischen Einschränkungen

  • Autismus

  • Mutismus

  • psychischen Erkrankungen

  • Entwicklungsverzögerungen

  • ADHS

  • Verhaltensauffälligkeiten

Besonders im pädiatrischen Bereich ist zu erwähnen, dass das Pferd als Medium viele Reize
mit sich bringt, die ein anderes Therapiemedium nicht hat. Besonders der Umgang mit dem
Pferd, durch sein Fell und seine Mähne bietet allerhand taktile Reize. Durch die Bewegung
des Pferdes, wird ein dreidimensionales Bewegungsmuster nachgeahmt, wodurch
Bewegungsverknüpfungen hergestellt werden. Durch den Propriozeptiven Reiz der
Bewegung des Pferdes, werden Muskulaturen im Rumpf stabilisiert, wodurch Kinder eine
verbesserte Aufrichtung erlangen, und ebenfalls werden viele vestibuläre Reize mitgegeben, um ein verbessertes Gleichgewichtssystem zu erarbeiten.
Kinder erlernen Verantwortung im Umgang mit dem Pferd, sowie Struktur durch z.B. Putzen
und Einhalten von Arbeitsschritten. Handlungsplanung und motorische Planung werden
gefördert und ein allgemein verbessertes Körperschema.
Ein wichtiger Punkt ist zudem die Steigerung der Aufmerksamkeit und die Verminderung der
körperlichen Aktivität, besonders bei hyperaktiven Kindern, die schnell abgelenkt sind oder
sich viel aktivieren müssen, um eine längere Konzentrationsspanne halten zu können.

Die Equine Ergotherapie findet aber auch in anderen Bereichen einen therapeutischen
Ansatz wie z.B. bei

  • Psychischen Erkrankungen

  • Depressionen

  • Neurosen

  • Angststörungen

  • Störung der Eigen- und Fremdwahrnehmung

  • Interaktionsstörungen

  • Neurologischen Erkankungen

  • Apoplex

  • Parkinson

  • Ataxie

  • Multiple Sklerose

Für weitere Informationen, zum Thema Equine Ergotherapie, sind wir gerne telefonisch oder
per Mail für sie erreichbar.

Webseite: Dienstleistungen

LEISTUNGSUMFANG

  • Ergotherapeutische Diagnostik

  • Erstellung spezieller Therapiepläne

  • Behandlung auf neurophysiologischer Basis (in Anlehnung an Bobath)

  • Aufmerksamkeit- und Konzentrationstraining

  • Einzeln und in der Gruppe (Das Attentioner - Marburger Konzentrationstraining - Alertprogramm)

  • Elternberatung - Erziehungsberatung

  • Handtherapie

  • Hirnleistungstraining

  • Visuelle Wahrnehmungs-Förderung

  • Auditive Wahrnehmungs-Förderung

  • Sensorische Integrationstherapie

  • Graphomotorik-Förderung

  • Reflexion und Anpassung des therapeutischen Prozesses

  • Hausbesuche

  • Verhaltenstherapeutisches Training

  • Schmerztherapie


Eine ergotherapeutische Behandlung erfolgt in der Regel nach ärztlicher Verordnung. Auf dieser vermerkt der Arzt die Diagnose, die durchzuführende ergotherapeutische Maßnahme, sowie Umfang und Frequenz der ergotherapeutischen Behandlung.


Mit dieser Verordnung wenden Sie sich vertrauensvoll an meine Praxis, um einen Termin zu vereinbaren. Hier erfahren Sie auch alles weitere über den organisatorischen und inhaltlichen Ablauf

Sie machen den ersten Schritt, den zweiten machen wir gemeinsam...

Webseite: Text

KONTAKT

Fragen, Anmerkungen oder Wünsche? Dann melden Sie sich gerne bei uns, wir freuen uns auf Sie!

Marktstraße 148
46045 Oberhausen
Deutschland

Telefon: 0208 / 60703904

Danke für's Absenden!

Webseite: Kontakt
Webseite: Pro Gallery
bottom of page